Logo

hoerspieltipps.net

Der kleine Hui Buh (4) Der blubbernde Brotteig / Alarm in der Geheimzentrale

ein Hörspiel -Europa 2017


Der blubbernde Brotteig:
Hui Buh ist sicher: Seine heutige Aufgabe, Gegenstände unsichtbar zu spuken, ist die tollste. Hedda Hex sieht das allerdings anders. Die kleine Hexe findet ihren Auftrag, Dinge an einen anderen Ort zu hexen, viel besser als die ihres gespenstischen Freundes … Als die beiden Streithähne allerdings den kleinen Emil treffen, müssen sie all ihre Fähigkeiten zusammenwerfen, um ihm zu helfen. Denn ein immer weiter wachsender Hefeteig sorgt nicht nur für die Bäckerei von Emils Großvater für Probleme, niemand weiß, was passiert, wenn er weiter wächst…

Alarm in der Geheimzentrale:
Aus Versehen verplappern sich das Gespenst Hui Buh und die Hexe Hedda Hex. Und so erfahren die Einbrecher Ede und Kalle von der Geheimzentrale auf dem Dachboden der Schloss-Grundschule. Als die beiden Diebe schließlich in der Geheimzentrale stehen, muss schnell ein Plan her – denn ausgerechnet heute ist der weise Lehrmeister Frederik nicht da. Hui Buh und Hedda Hex sind ganz auf sich gestellt, um die beiden Einbrecher zu verjagen und das bedeutet: Jetzt muss gespukt und gehext werden!


📚 andere Folgen von Der kleine Hui Buh

Als Download / Im Handel verfügbar seit / ab: 09.06.2017


...





Unterstützen Sie hoerspieltipps.net.
Haben Sie einen Fehler auf dieser Seite gefunden? Haben Sie Anmerkungen, Änderungswünsche zur dieser Präsentation des Hörspiels?
Schicken Sie mir eine Mail mit einem kurzen Hinweis. Vielen Dank!