Logo

hoerspieltipps.net

Die streng geheime Geisterschule

ein Hörspiel von Toby Ibbotson nach Eva Ibbotson, WDR / DAV 2017


⏰ ca. 100 Min.

Fredegonda, Goneril und Drusilla sind Großhexen und damit viel wichtiger als gewöhnliche Hexen. Nur eines stört sie ganz gewaltig: dass die Geister von heute nicht mehr gruselig genug sind! Kurzerhand eröffnen sie die streng geheime Mountwood-Schule, in der Gespenster aller Art in der hohen Kunst des Spukens unterrichtet werden. Dumm nur, dass der Müffelnde Druide, die Spukfee Vera und ihre Mitgespenster selbst von Ängsten geplagt sind. Als dann auch noch der kleine Geist Percy auf dem Schulweg verloren geht, ist die Verzweiflung groß. Zum Glück eilen die Kinder Daniel und Charlotte den Geistern zur Hilfe.

Toby Ibbotson, geboren 1952 in Newcastle upon Tyne, England, ist der älteste Sohn der vielfach ausgezeichneten Kinderbuchautorin Eva Ibbotson. Gemeinsam mit seiner Mutter hat er viele Buchideen entwickelt und zu Papier gebracht. Auch bei diesem Buch hat er eng mit ihr zusammengearbeitet und ihre letzte Kinderbuchidee nach ihrem Tod umgesetzt.

Ursendung: 14.10.2017

Als Download / Im Handel verfügbar seit / ab: 13.10.2017


...





Unterstützen Sie hoerspieltipps.net.
Haben Sie einen Fehler auf dieser Seite gefunden? Haben Sie Anmerkungen, Änderungswünsche zur dieser Präsentation des Hörspiels?
Schicken Sie mir eine Mail mit einem kurzen Hinweis. Vielen Dank!