Logo

hoerspieltipps.net


Diese Seite benötigt zum Aufbau technische Cookies. Infos dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Professor van Dusen (35) Prof. van Dusen und der Schatz des Maharadscha

Kriminalhörspiel - ein Hörspiel von Michael Koser, RIAS 1983


3. April 1905: Hutchinson Hatch und Professor van Dusen laufen an Deck der "Armuz" in den Hafen von Bombay ein. Der Premierminister des Maharadschas von Krischnapur empfängt die Gäste und begleitet sie auf ihrer Reise in den Palast. Dort haben sich mysteriöse Morde ereignet.

Zwei Diener seiner Hoheit sind tot, es fehlt ihnen das rechte Ohr.

Ist der legendäre Schatz von Krischnapur in Gefahr? Nach alter Tradition haben jeweils fünf Diener Tätowierungen auf ihrem rechten Ohr, die zusammen Hinweise auf das Versteck des Schatzes geben. Während eines Banketts zu Ehren der Gäste wird ein dritter Diener getötet. Auch ihm fehlt das rechte Ohr.


Michael Koser, geboren 1938 in Berlin, lebt in Bremen. Er schrieb über 100 Hörspiele und wurde mit "Professor van Dusen" bekannt (77 Folgen, produziert von RIAS Berlin und DLR Berlin zwischen 1978-1999).

🔥 Radio:Tipp der Hörspiel-Freunde

Link zum Hörspiel bei Amazon
📚 andere Folgen von Professor van Dusen

Vorstellung im OhrCast

Ursendung: 23.10.1984

Als Download / Im Handel verfügbar seit / ab: 23.12.2022


...





Unterstützen Sie hoerspieltipps.net.
Haben Sie einen Fehler auf dieser Seite gefunden? Haben Sie Anmerkungen, Änderungswünsche zur dieser Präsentation des Hörspiels?
Schicken Sie mir eine Mail mit einem kurzen Hinweis. Vielen Dank!