Logo

hoerspieltipps.net


Diese Seite benötigt zum Aufbau technische Cookies. Infos dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Black Beauty (1) Die große Reise

Hörspielbearbeitung - ein Hörspiel von Anna Sewell, Ariola 1976 - All Ears 2020


Darky, ein vierjähriger schwarzer Hengst, gewinnt als Zweitpferd das "1000 Meilen-Rennen", das zwishcen den Ost- und Weststaaten ausgetragen wird un düber die Strecke von Nebraska nach Illinois führt.
Doc Middleton, der Besitzer des Pferdes, erhält Höchstangebote. Er verkauft Darky an Larry Fuller, der für Mr. Gordon, einen Interessenten in England, seit langem ein solches Rassepferd sucht. Und so tritt der junge Hengst die große Reise über den Atlantik an. Sein Pfleger John Manley ist außer sich, als er während der Überfahrt festestellen muss, dass sich Darky beim Transport eine Verletzung zugezogen hat und eine Blutvergiftung zu befürchten ist. Durch eine gerade noch rechtzeitig erfolgte Infusiion, kann der Tierarzt Dr. White das Pferd Retten. Gesund und munter kommt der Hengst in Birtwick-Park an, wo Jessie und Flora, die beiden Töchter Mr. Gordons seine Ankunft ungeduldig erwarten. Sie sind von Darkys Anblick geradezu fasziniert! Wahrhaftig, der Bursche ist eine Schönheit! Und schon haben die Mädchen für Darky einen neuen Namen gefunden: Black Beauty - "Schwarze Schönheit".


Link zum Hörspiel bei Amazon
📚 andere Folgen von Black Beauty

Als Download / Im Handel verfügbar seit / ab: 18.09.2020


...





Unterstützen Sie hoerspieltipps.net.
Haben Sie einen Fehler auf dieser Seite gefunden? Haben Sie Anmerkungen, Änderungswünsche zur dieser Präsentation des Hörspiels?
Schicken Sie mir eine Mail mit einem kurzen Hinweis. Vielen Dank!