Logo

hoerspieltipps.net


Diese Seite benötigt zum Aufbau technische Cookies. Infos dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Karl May (23) Im Schatten des Grossherrn VI: In der Gewalt des Schut

Hörspielbearbeitung - ein Hörspiel -Holysoft 2023


🛠 Bearbeitung: Eric Zerm

Von Tschurak, der von seinen Helfershelfern schwer verletzt zurückgelassen wurde, erfahren Kara Ben Nemsi und seine Begleiter endlich, wo der Schut zu finden ist. Die Schurken um Bahud el Amasat wissen jedoch, dass sie verfolgt werden und lauern ihnen auf. Auch beim Köhler Scharka droht ein Hinterhalt. Trotz aller Vorsicht gerät Kara Ben Nemsi schließlich in die Gewalt des Schut. Damit scheint sein Schicksal und auch das Schicksal des Gefangenen Henri Galingré und von dessen Familie besiegelt zu sein. Im Kerubi-Gebirge geht es schließlich um alles, aber Kara Ben Nemsi ist ein Gefangener...

Mit seinem sechsteiligen Orient-Zyklus nahm Karl May schon vor mehr als 100 Jahren Teile der heute sehr beliebten Handlungsbogen-Erzählweise in Serien vorweg. In meisterhafter Erzählkunst zeichnete er zwischen dem Anfang des ersten Buchs „Durch die Wüste“ und dem Showdown des sechsten Buchs „Der Schut“ einen erzählerischen roten Faden. Von diesem roten Faden bewegt sich die Erzählung zwar immer wieder in verschiedene Richtungen weg, aber spätestens ab dem vierten Buch „In den Schluchten des Balkan“ läuft das Abenteuer unausweichlich auf den Kampf mit dem Schut zu. Als Kara Ben Nemsi seiner Nemesis zum ersten Mal gegenübersteht, umgibt den Schurken längst eine düstere bedrohliche Aura, die ihn überlebensgroß erscheinen lässt, denn Karl May hat den Mythos des Schut über hunderte Seiten hinweg sorgfältig aufgebaut. - Die Buchausgabe von „Der Schut“ erschien gemeinsam mit den fünf übrigen Bänden des Orient-Zyklus 1892 im Rahmen der Gesammelten Reiseromane beim Verlag von Friedrich Ernst Fehsenfeld. Im Kinofilm „Der Schut“ von 1964 wird der Schurke von Rik Battaglia gespielt, der ein Jahr später auch als Winnetous Mörder Rollins zu sehen war. In der TV-Serie „Kara Ben Nemsi Effendi“, die zwischen 1973 und 1975 entstand, spielt ihn der Spanier Eduardo Fajardo. In unserem Hörspiel „In der Gewalt des Schut“ verleiht der bekannte Synchronsprecher K. Dieter Klebsch dem Schut große akustische Präsenz. Kinofreunde verbinden die raue Donnerstimme von K. Dieter Klebsch unter anderem mit den Gesichtern von Alec Baldwin („Misson: Impossible - Fallout“), Stephen Lang („Avatar: The Way of Water“) oder Josh Brolin („Sicario“).
(Eric Zerm, Manuskript-Autor)


📚 andere Folgen von Karl May

Als Download / Im Handel verfügbar seit / ab: 30.01.2023

📥 Link zum Download


...





Unterstützen Sie hoerspieltipps.net.
Haben Sie einen Fehler auf dieser Seite gefunden? Haben Sie Anmerkungen, Änderungswünsche zur dieser Präsentation des Hörspiels?
Schicken Sie mir eine Mail mit einem kurzen Hinweis. Vielen Dank!