Logo

hoerspieltipps.net


Diese Seite benötigt zum Aufbau technische Cookies. Infos dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Die größten Fälle des BND (4) Das Schweigen des Geldes

Originalhörspiel - ein Hörspiel von Lars H. Jung, Christoph Lehmann, Maritim 2022


Von den Bahamas hat Anna alias Hannah Herold eine neue Spur zu ihrem Vater Klaus Gudwin mitgebracht, die sie hinab in die Halbwelten der organisierten Finanzkriminalität führt. Ihr Ziel: Achmed Soufan, der legale Geldwäsche im ganz großen Stil betreibt und als Mensch seinen Weg zwischen den Kulturen sucht. Anna bricht mit allen Tabus, um dem sensiblen und "edlen" Mann seine Geheimnisse zu entlocken. Sie erfährt mehr über ihren Vater, der bereits früher auf Soufan angesetzt war. Doch was will Annas Führungsoffizier Mor wirklich von der Zielperson und warum zögert er, ihn verhaften zu lassen? Ist Soufan mehr als ein Geldwäscher für das organisierte Verbrechen? Als Anna nicht mehr sicher ist, wer eigentlich wen infiltriert, entschließt sie sich zu einem Befreiungsschlag mit den Methoden der Halbwelt - und zieht dabei Mors Unmut auf sich.

Link zum Hörspiel bei Amazon
📚 andere Folgen von Die größten Fälle des BND

Vorstellung im OhrCast

Als Download / Im Handel verfügbar seit / ab: 28.10.2022


...





Unterstützen Sie hoerspieltipps.net.
Haben Sie einen Fehler auf dieser Seite gefunden? Haben Sie Anmerkungen, Änderungswünsche zur dieser Präsentation des Hörspiels?
Schicken Sie mir eine Mail mit einem kurzen Hinweis. Vielen Dank!